Reisen" war das Thema der 16. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung fur Chinastudien (DVCS), die vom 2.-4. Dezember 2005 an der Freien Universitat Berlin stattfand. Die im Band veroffentlichten Beitrage spiegeln die Vielfalt der Zugange und der Schwerpunktsetzungen wider, unter Einbezug derer dieses breit angelegte Thema innerhalb der gegenwartigen Sinologie erforscht wird. Einen Uberblick uber verschiedene Aspekte des Reisens bietet der erste Beitrag, der dem Leser eine Einordnung der verschiedenen Themenaspekte ermoglicht. Die 17 weiteren Beitrage sind den Themenbereichen Reiseberichte und Wahrnehmung von Reisen im traditionellen China sowie Reisen in, nach und aus China vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart gewidmet. Behandelt werden philanthropische und kommerzielle Reisen, Erfahrungen in der Diaspora und im Exil, Studienreisen und Arbeitsmigration, Reisedarstellungen in der Literatur und Kupfertransporte im qingzeitlichen China.

Die Hardcover-Version des Buches Reisen in chinesischer Geschichte und Gegenwart kostet normalerweise 28,98 EUR. Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit ist dieses Buch jedoch nicht mehr erhältlich. Stattdessen bieten wir die PDF- Ausführung des Buches Reisen in chinesischer Geschichte und Gegenwart beim ulrichschmid.buzz kostenlos an. Wenn Sie sich für die PDF-Version des Buches Reisen in chinesischer Geschichte und Gegenwart von von Autor Mechthild Leutner interessieren, klicken Sie einfach auf den Download-Link, um ihn von unserem Partnerserver zu erhalten. (Achtung: auf einigen Servern ist eine Registrierung erforderlich)

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link